Jubilarfeier bei Kasberger

Ende Mai ehrte Kasberger bei seiner traditionellen Jubilarfeier wieder zahlreiche Angestellte für ihre langjährige Firmenzugehörigkeit. Geschäftsführer Horst Bader würdigt die entgegengebrachte Loyalität, indem er seine Wertschätzung betont: „Unsere leistungsorientierten Mitarbeiter tragen einen immensen Teil zum Unternehmenserfolg bei und lassen uns heute auf eine über 120jährige Firmengeschichte zurückblicken." So konnte sich Kasberger im Laufe der Jahrzehnte mit 7 Standorten und 270 Mitarbeitern zu einem der größten Baustoff-Fachhändler in der Region entwickeln. Auch Geschäftsführer Michael Geier honoriert die starke Verbundenheit der Mitarbeiter zum Unternehmen: "Diese hat einen enormen Wert, denn in der schnelllebigen Zeit nehmen treue Mitarbeiter einen hohen Stellenwert ein."
Insgesamt feierten sieben Angestellte ihr Jubiläum zusammen mit der Geschäftsführung und dem Firmeninhaber bei einem gemeinsamen Abendessen in Passau. Mit Sachgeschenken und einer finanziellen Anerkennung wurde ihnen für ihr verdienstvolles Engagement gedankt.

Ausgezeichnet wurden im zweiten Quartal 2019 in Passau:
Markus Jäger (Objektbetreuung Bauelemente-Einkauf) ist seit 10 Jahren bei Kasberger beschäftigt. Nicole Kölbl (Sachbearbeiterin Fakturierung) und Karl Freihaut (Objektbetreuer Baustoffe Großhandel) gehören seit 15 Jahren dem Unternehmen an. Martina Bader (Sachbearbeiterin Bauelemente-Einkauf) wurde für 25 Jahre Treue gedankt. Christian Billinger (Fachberater im Außendienst Großhandel), Konrad Bauer (Sachbearbeiter Baustoff-Einkauf) und Josef Oberpeilsteiner (Fachkraft für Lagerlogistik) sind bereits seit 30 Jahren bei Kasberger.

< Die Fliese „Made in Germany“
Kasberger Jubilare Mai 2019

Foto v. l.: Geschäftsführer Michael Geier, Markus Jäger, Christian Billinger, Josef Oberpeilsteiner, Karl Freihaut, Nicole Kölbl, Konrad Bauer, Martina Bader, Firmeninhaber Norbert Barnerssoi und Geschäftsführer Horst Bader.

Nachrichten-Informationen

Datum: 07.06.2019 07:10Uhr
Kategorie: Kasberger Nachrichten