Kasberger Betriebsfeier im HAIDL Atrium

Nachdem die Kasberger Fachausstellung in Freyung im Juni 2016 neu eröffnet wurde, lag es nahe, anlässlich der diesjährigen Betriebsfeier, allen Mitarbeitern die Möglichkeit einer Besichtigung zu geben. Die eigentliche Feier fand Ende September, nach einem kurzen Aufenthalt in der Freyunger Niederlassung, mit Sektempfang, im HAIDL Atrium in Röhrnbach statt. Mit der Liveband "Popcorn" war auf dem Firmenfest für beste Unterhaltung gesorgt. Die traditionelle Festlichkeit war für das gesamte Kasberger Team, aus allen Niederlassungen, eine gute Gelegenheit, sich untereinander, abseits vom Alltag, besser kennen zu lernen. Nicht nur Angestellte mit Partner, sondern auch „Ehemalige“, die im Ruhestand sind, waren eingeladen.

Geschäftsführer Horst Bader begrüßte seine Belegschaft in der imposanten Location der Firma HAIDL. Thema seiner Rede war der bisher erfolgreiche Verlauf des Geschäftsjahres 2017 sowie die aktuelle Situation der Baubranche im Allgemeinen. Im Mittelpunkt seiner Ansprache standen die Planungen für die Baumaßnahmen am Passauer Firmengelände, die bereits begonnen haben. Das in die Jahre gekommene Verkaufsgebäude mit Büroräumen und die dazugehörige Lagerhalle werden komplett abgerissen. Voraussichtlich bis Mitte 2019 soll das hochmoderne Ausstellungs- und Verwaltungsgebäude und bis Ende 2020 die neue Lagerhalle fertig gestellt sein.
Auch Firmeninhaber Norbert Barnerssoi hieß die 220 Gäste aus den sieben Standorten (Passau, Freyung, Neuötting, Pfarrkirchen, Pocking, Vilshofen und Schärding) willkommen und richtete seine Grußworte an die gesamte Kasberger Mannschaft.
Im Anschluss an das gemeinsame Buffet-Essen schenkte Prokurist Michael Geier, im Namen der Geschäftsleitung, den Jubilaren besondere Aufmerksamkeit. Er bedankte sich bei seinen Kolleginnen und Kollegen für ihre jahrzehntelange Treue und das damit verbundene Engagement. Außerdem berichtete er ausführlich von den geplanten technischen Entwicklungen im EDV- und Telekommunikations-Bereich, die Kasberger, als innovatives Familienunternehmen, für die Zukunft aufstellen.

< Baustoff-Fachberater/in im Innendienst

rechts unten Geschäftsführer Horst Bader, links daneben Firmeninhaberin Doris Hochdorfer und dahinter Firmeninhaber Norbert Barnerssoi sowie links vorne Mitglied der Geschäftsleitung Michael Geier mit den Jubilaren 2017

Nachrichten-Informationen

Datum: 09.10.2017 07:00Uhr
Kategorie: Kasberger Nachrichten