Kasberger feiert Betriebsjubilare

Die traditionelle Mitarbeiterehrung fand Ende Juli als Zeichen des Danks und der Anerkennung für großes Engagement und langjährige Treue statt. Geschäftsführer Horst Bader sieht die verdienten Angestellten als Grundstein für das Fortbestehen des Passauer Baustoff-Fachhändlers: "Jahrzehntelange Erfahrung ist ein Garant für gute Leistungen, eine stabile Zukunft unserer Firma sowie Kundenzufriedenheit. " Die Jubilarsehrungen finden als wichtiger Bestandteil der Firmenphilosophie vier mal im Jahr statt. "Kasberger gelingt es seine Mitarbeiter auch langfristig zu motivieren und an das Unternehmen zu binden", so Prokurist Michael Geier.

Mit 270 Mitarbeitern an 7 Standorten ist Kasberger einer der größten Baustoff-Fachhändler in der Region. Die loyalen Angestellten erhielten aus den Händen der Geschäftsleitung Geschenke sowie eine finanzielle Anerkennung für die gute Zusammenarbeit. Bei einem gemeinsamen Abendessen im kleinen Kreis in Passau feierten die Jubilare dem Anlass entsprechend.

Im dritten Quartal 2017 wurden geehrt:
Bruno Schardinger (Fachkraft für Lagerlogistik in Schärding) und Brigitte Lindinger (Raumpflegerin in Schärding) wurde für 10 Jahre Treue gedankt. Johann Gründinger (Niederlassungsleiter in Pleinting) und Alois Geibinger (Prokurist, Produktbereichsleiter Fliesen/Sanitär in Passau) gehören seit 30 Jahren dem Unternehmen an. Wilhelm Althammer (Fachkraft für Lagerlogistik in Passau) ist bereits seit 35 Jahren bei Kasberger.

< Neue Bäderausstellung

Foto v. l.: Prokurist Michael Geier, Wilhelm Althammer, Alois Geibinger, Brigitte Lindinger, Johann Gründinger, Bruno Schardinger, Firmeninhaber Norbert Barnerssoi und Geschäftsführer Horst Bader.

Nachrichten-Informationen

Datum: 28.07.2017 07:00Uhr
Kategorie: Kasberger Nachrichten